We love MMA am 02.10.2021 in Nürnberg

"Deutschlands härteste Liga" (laut Bild-Zeitung) feiert seine Premiere in der ARENA NÜRNBERGER Versicherung.

Titelkampf im Mittelgewicht
We Love MMA in Nürnberg
Krachende Fights im Cage – Deutschlands härteste Liga kommt
zum ersten Mal nach Nürnberg und das mit einem spektakulären Titelkampf

Gespannt blicken die Kampfsportfans auf den 02.10.2021. Dann feiert „Deutschlands härteste Liga“ (lt. Bild-Zeitung) seine Premiere in Nürnberg. Nachdem We Love MMA bereits die erste drei Kämpfe für seine 54. Ausgabe in der ARENA NÜRNBERGER Versicherung bekannt gegeben hat, folgt jetzt der nächste Kracher: Der Titelfight im Mittelgewicht. Tickets für die Veranstaltung sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen und online bei Nürnberg Ticket erhältlich. Die exklusiven VIP-Logen können online angefragt werden.

Der amtierende We Love MMA Mittelgewichts-Champion heißt Dustin Stoltzfus, der sich mit seinen Siegen bei Deutschlands größter und bekanntester MMA-Serie für die UFC empfehlen konnte. Dort feierte er im November 2020 seine Premiere und unterlag nur knapp nach Punkten Kyle Daukaus. Stoltzfus erlangte über We Love MMA internationale Bekanntheit und war eines der Aushängeschilder der Serie. Selbst der ehemalige US Botschafter Richard Grenell richtete ihm und der Serie zu Ehren einen Empfang in seiner Villa in Berlin aus. Mit Stoltzfus Wechsel zur UFC musste der Titel vakant erklärt werden. 

Jetzt nach dem Start aus der Zwangspause gibt es diesen packenden Kampf um den Gürtel im Mittelgewicht.  Ausgetragen wird der Titelkampf zwischen der Nummer 1 der Mittelgewichtsrangliste, Leo Lauber aus Frankfurt (MMA Spirit) und der Nummer 4, Peter Nyari aus Braunschweig (Tiger Warriors Gym).

Leo Lauber ist ein Eigengewächs von We Love MMA und konnte bisher jeden seiner vier Kämpfe für sich entscheiden. Hierbei hat er nicht nur Knockoutpower und Submissionskills gezeigt hat, sondern auch, dass er die Luft hat über die Zeit zu gehen, um sich ein einstimmiges Punkturteil zu sichern. Ihm stellt sich Peter Nyari, der ebenfalls drei seiner vier Kämpfe bei We Love MMA bestritten hat. Nach einem holprigen Start im Jahr 2019 konnte er in seinen letzten beiden Kämpfen zeigen, was für ein Potenzial in ihm steckt. Beide konnte er jeweils in der ersten Runde per Submission für sich entscheiden! Eines kann man sich sicher sein: die beiden Modellathleten werden ein Kampfsportfeuerwerk entfachen, das einem Titelkampf würdig ist!

Am 02.10.2021 kommt die „härteste Liga Deutschlands“ (lt. Bild Zeitung) endlich nach Nürnberg und findet unter den aktuellen Corona-Regeln in der ARENA NÜRNBERGER Versicherung statt. Packende Fights mit einigen der besten deutschen MMA Sportler und internationalen Hochkarätern stehen auf dem Programm. Einlass ist für alle MMA-Fans ab 18 Jahren möglich.

Karten für das Kampfsportspektakel in Nürnberg und alle anderen We Love MMA Events gibt es ab 20,00 Euro (inkl. VVK-Gebühr) unter der Tickethotline 01806-570070 oder auf www.welovemma.de/welcome.

FIGHTCARD WE LOVE MMA 54
Middleweight    Titelfight
Leo Lauber (MMA Spirit Frankfurt)   vs.   Peter Nyari (Tiger Warriors Braunschweig)

Middleweight
Mario Wittmann (MMA Mundial Ingolstadt)   vs.  Nils Wernersbach (Suum Cuique Mainz)
Manuel Sprau (Suum Cuique Mainz)   vs.  Max Graf (Kampfgeist Gym Rellingen)

Light-Heavyweight
Jonathan Wernz (Planet Eater Ballingen)   vs.   Cagdas Sengül (TA Force Team)

Featherweight
Joel Batobo (MMA Munich)   vs.   Abdullghahar Tajik (Siberian Tiger)

Welterweight
Dominik Vetek (Planet Eater Ballingen)   vs.   Chris Wilson (Southpaw Gym Leipzig)
Elias Jackobi (Pound for Pound Munich)   vs.   Tauras Kusky (MMA Mundial Ingolstadt)

Bantamweight
Yunus Emre Genciz (360 Grad MMA Potsdam)   vs.   Mahdi Sadeqi (MMA Munich)

  • Sport
  • Kultur
  • Business